Access Migration: Stolperstein Performance

Eigentlich mag man glauben, dass mit einer Umstellung auf eine neuere Softwareversion alles ein wenig besser und schneller wird. Bei der Migration von Access-Datenbanken und Access-Datenbankprojekten von 2000/ 2003/ XP auf Access 2007 gibt es hierbei aber mitunter eine Überraschung:
Die Performance kann weitaus schlechter sein. Gerade bei der Migration von Access-Projekten (ADP) habe ich dieses öfters festgestellt und wurden Performanceverluste von bis zu 250% gemessen.

Der entscheidende Hinweis zum Umgehung dieser Performanceeinbuße ist in einem Knowledge-Base-Artikel bei Microsoft zu finden. Es existiert nämlich ein Hotfix der hier helfen kann. Erreichbar unter
KB 936519 und bietet laut offizieller Beschreibung die folgenden Hilfe: "When you try to run a Microsoft Access project (.adp) in Access 2007, the project may run slowly. Or, the project may take longer than expected to respond to actions that are performed on the project."

102 Gedanken zu „Access Migration: Stolperstein Performance“

Kommentare sind geschlossen.